No Man's Sky darf seinen Namen behalten



  • Nun ist es offiziell: No Man's Sky darf seinen Namen weiterhin behalten.
    Dabei ging es um das Markenzeichen „Sky" von Sky UK Limited, wie Hello Games' Sean Murray auf Twitter verraten hat.

    „Yay! Wir haben uns endlich mit Sky (Sie besitzen das Wort 'Sky') geeinigt. Wir können unser Spiel No Man's Sky nennen. Drei Jahre voll mit geheimem, rechtlichen Unsinn sind vorbei", schreibt.

    Auf die leichte Schulter konnte man das Ganze jedenfalls nicht nehmen, wie er außerdem angibt: „Das sind die gleichen Leute, die Microsoft dazu zwangen, Skydrive und Onedrive umzubenennen... es war also eine ziemlich ernste Sache."



  • oh man... naja... vllt wird bald skydiving umbenannt ^^


Anmelden zum Antworten