Trolle versuchen Spielern den Weg zu versperren



  • In “Tom Clancy’s The Division” blockieren die sogenannten Trolle schlicht und einfach verschiedene Durchgänge und stellen sich in die Türen. In einem Video kann man bereits erkennen, dass sie zum Teil in dem Eingang des ersten Safehouses stehen bleiben und zum Teil Hampelmann-Emotes nutzen, um einem noch zusätzlich auf die Nerven zu gehen. Zum Teil wird man auch nach einem Passwort gefragt.

    Allerdings muss man sich nicht über die Türsteher aufregen, denn man kann an ihnen mehr oder weniger vorbeirutschen. Wenn man lange genug in die Leute läuft, wird man die Blockade überwinden. Man darf jedoch nicht zurückweichen.

    Quelle



  • was für scheiß alter


Anmelden zum Antworten