Spielerdaten werden zum Launch zurückgesetzt



  • Einige Händler haben schon in der vergangenen Woche damit begonnen, den Prügler “Street Fighter 5″ zu verkaufen, was bei den Spielern für einen zeitlichen Vorteil sorgte. Dieser wird allerdings wieder verschwinden, denn Capcom gab heute bekannt, dass kurz vor dem offiziellen Launch des Beat ‘em Ups ein Server-Reset durchgeführt wird. Die Spielerdaten, die Statistiken und der Fortschritt in “Street Fighter 5″ werden dabei auf Null zurückgesetzt. Die Rücksetzung soll am heutigen Montag im Laufe des Abends in die Wege geleitet werden.

    Falls ihr zu den Spielern zählt, die “Street Fighter 5″ bereits spielen, solltet ihr euch demnach nicht wundern, falls bereits erreichte Spielfortschritte im Laufe des heutigen Abends plötzlich verschwunden sind. “Street Fighter 5″ erscheint offiziell am 16. Februar 2016 für die PlayStation 4 und den PC. Die Freischaltung der digitalen Version erfolgt in den Morgenstunden.

    Quelle


Anmelden zum Antworten