Deep Down: ​Neues Lebenszeichen des PS4-Rollenspiels nach langer Zeit



  • Im Februar 2013 - also vor mehr als fünf Jahren - kündigten Sony und Capcom das PlayStation-4-exklusive Rollenspiel Deep Down an. Damals machte es vor allem aufgrund seiner bombastischen Grafik auf sich aufmerksam. Es folgten mehrere Release-Verschiebungen und Gerüchte um ein baldiges Ende des Projekts. Im Februar 2015 dementierte Capcom die Gerüchte über die Einstellung des Spiels und verwies stattdessen auf eine umfassende Neukonzeptionierung. Seither war es verdächtig ruhig um das Projekt geworden - bis jetzt.

    Denn Capcom hat vor kurzem den Markenschutz für Deep Down bei der zuständigen US-Behörde verlängern lassen. Das deutet darauf hin, dass der Publisher das Rollenspiel wohl doch nicht gänzlich aufgegeben und noch einige Pläne damit hat. Denkbar wäre, dass Capcom die "neue" Version von Deep Down im Rahmen der diesjährigen E3 präsentieren wird. Spätestens nächste Woche werden wir diesbezüglich wohl etwas schlauer sein.

    Quelle: pcgames.de


Anmelden zum Antworten