Rainbow 6 Siege Season Pass auf Platz 5 der Steam verkaufscharts





  • Interessant, das Game ist ja nicht neu, aber erst jetzt boomt es richtig. Es gibt ja diesen Artikel hier, der behauptet, dass wegen den Problemen bei Destiny 2 gibt es viele Destiny 2 Spieler, die sich nach anderen Spielen umschauen. Es gibt Theorien, dass solche Spiele wie Monster Hunter World boomen jetzt besonders stark boomen genau aus dem Grund, weil eben eine riesige Flut von alten Destiny Spielern gibt, die sich nach Alternativen umschauen und in neuen aber auch in alten Spielen landen. Dafür Spricht z.B., dass jetzt viele alte Spiele riesige Spielerzahlen plötzlich bekommen haben, wie z.B. Elder Scrolls Online, Warframe und Division. Ich glaube langsam, dass Rainbox 6 Siege auch dazu gehört, vermutlich kommen viele aktuelle (neue) Rainbow 6 Spieler aus Destiny 2.

    Wenn die Theorie stimmt, müssten die Spielerzahlen bei diesen Spielen dramatisch sinken, sobald die nächste Destiny 2 Erweiterung draußen ist.



  • Das kann sein, aber die Spielerzahl von Siege steigt quasi seit Release an. Ich denke Ubisoft versucht mit dem Spiel Counter Strike konkurrenz zu machen, und damit sind sie bisher auch sehr erfolgreich. Das Haupt-E-Sports event von dem Spiel, das Six Invitational, hatte dieses Jahr auch einen Rekord von über 300.000 Spielern.
    Aber im endeffekt ist es einfach ein gutes Spiel, dass durch die verschiedenen Operatoren extrem viel taktischen Tiefgang hat. Und dadurch dass alle 3 Monate zwei neue Operatoren kommen, eröffnen sich immer wieder neue Möglichkeiten, so dass es nicht langweilig wird.
    Klar, ich zock es nicht andauern, ich hatte ja letztes Jahr im Januar angefangen und habe dann immer so Phasen in denen ich das nur zocke und dann zock ich wieder was anderes. Das wird auch so sein wenn das neue Destiny 2 addon rauskommt. Das werde ich zocken bis ich gefühlt den meisten Content durch hab, und dann werd ich wahrscheinlich wieder Siege zocken.



  • Ubisoft hat auch grad ein kurzes Video zum letzen Invitational veröffentlicht.

    https://www.youtube.com/watch?v=IT-cy34GZSY&t=7s

    Das Finale (Die Europäer Penta Sports gegen die Amis Evil Geniuses) war auch echt spannend. Gewinner wurde, wer drei Matches gewann, und EG hat gleich die ersten beiden gewonnen. Aber dann ging es los und Penta kam in fahrt und haben dann alle restlichen Matches gewonnen und wurden zum Weltmeister. Das war echt krass.



  • Das ist gut, dass die in E-Sports investieren, das tut dem Spiel und den Spielerzahlen auf Dauer sehr gut.


Anmelden zum Antworten