God of War (2018): Spielzeit soll bei 25 bis 30 Stunden liegen



  • Das Spiel unterscheidet sich ja bereits in einigen Punkten von seinen Vorgängern. So wird Kratos menschlicher als jemals zuvor dargestellt und das Setting ist in die nordische Mythologie verfrachtet worden. Eine weitere große Neuerung steht jedoch in Sachen Spielzeit bevor.

    God of War für die PS4 wird 25 bis 30 Stunden Spielzeit bieten, um einen Durchgang abzuschließen, das gab Creative Director Cory Barlog auf der PlayStation Experience 2017 bekannt. Die längere Spieldauer erkläre sich durch mehr Freiraum zum Erkunden. Es werde verschiedene Pfade geben, welche die Spieler wählen dürfen. Barlog wünscht sich, dass die Spieler den Titel wie einen "Tourbus" behandeln. God of War soll irgendwann im Jahr 2018 erscheinen. Vermutlich am 22.03.2018


  • Gesperrt

    Dieser Beitrag wurde gelöscht!

Anmelden zum Antworten