Neben Gratis-Dlc höherer Schwierigkeitsgrad als im Original bestätigt



  • "Stormy Ascent" dürfte uns in der N. Sane Trilogy einiges abverlangen – vermutlich noch mehr als das aus dem Original gekickte Ursprungslevel. Bereits das Hauptspiel macht seit dem Release insbesondere wegen seines knackigen Schwierigkeitsgrades von sich Reden und erweckte bei Spielern schnell den Eindruck, dass die PS4-Varianten der drei Crash Bandicoot-Spiele noch schwerer seien als die Playstation-Klassiker.

    Genau das bestätigten die Macher vor einigen Tagen in einem Blogeintrag: Ja, Crash Bandicoot N. Sane trilogy ist tatsächlich schwerer als die Originaltrilogie, da Vicarious Visions ein anderes Kollisionsmodell verwendet, das bei gewissen Sprüngen mehr Präzision erfordert.

    Quelle


Anmelden zum Antworten