Eindrücke zum Marvel vs Capcom: Infinite



  • Ich habe die Demo einige male durch gespielt und verschiedene Dinge ausprobiert, das Game schaut für mich wirklich sehr viel versprechend aus, sowohl gameplay-technisch, als auch visuell. Die Spiel-Mechanik ist unglaublich flexibel und dynamisch, es macht einfach Spaß zu experementieren :-)

    Hier kann man die verschiedenen Infos zu dem Game finden:



  • Kann dir da zwar zustimmen, doch ist das Spiel meiner Meinung nach eher nichts für Leute, die nur einmal im Monat fighting Games Spielen.. .die besten Spiele für solche bleiben injustice/mortal/King of Fighters



  • @Yugi3000 sagte in Eindrücke zum Marvel vs Capcom: Infinite:

    Kann dir da zwar zustimmen, doch ist das Spiel meiner Meinung nach eher nichts für Leute, die nur einmal im Monat fighting Games Spielen.. .die besten Spiele für solche bleiben injustice/mortal/King of Fighters

    Möglich, allerdings haben die sehr viel gemacht, um auch Kausalspielern den Einstieg zu ermöglichen, z.B. die ganzen Auto-Combos und vereinfachte Steuerung. Ich glaube auch Spieler die nur ein mal im Monat Spielen werden ihren Spaß haben. Es ist auf jeden Fall um Welten zugänglicher als Street Fighter V.

    Aber Du hast Recht, die Mechaniken hier sind schon sehr Umfangreich, ....


Anmelden zum Antworten