Days Gone: Gameplay-Präsentation von der E3 2017



  • Wie im Vorfeld angekündigt, wurde "Days Gone" auf der E3-Pressekonferenz von Sony umfangreich vorgestellt. Zu Gesicht bekamen wir einige neue Gameplay-Szenen, die unter anderem verdeutlichen, dass im kommenden Adventure nicht zuletzt gegen zahlreiche flinke Zombies angetreten werden kann. Eine Aufzeichnung des Gameplays findet ihr unterhalb dieser Zeilen.

    Bei "Days Gone" handelt es sich um das erste große PS4-Projekt von Sony Bend. Es ist eine reine Singleplayer-Erfahrung, wie schon vor einem Jahr auf der E3 2016 bestätigt wurde. Im Spielverlauf werdet ihr in die Rolle des Kopfgeldjägers Deacon St. John versetzt, der den pazifischen Nordwesten nach einer weltweiten Epidemie durchquert.

    Zu diesem Zeitpunkt ist die Menschheit wieder damit beschäftigt, sich aufzurappeln, allerdings werden die Ressourcen knapp, was wiederum gefährliche Konflikte zwischen den einzelnen Gruppierungen hervorruft. In "Days Gone" bewegt ihr euch unter anderem mit einem Motorrad fort, das ein zentrales Element des Spiels sein soll.


Anmelden zum Antworten