Homefront: The Revolution: DLC und Demo angekündigt



  • hDas britische Studio Dambuster beschäftigt sich weiterhin fleißig mit Homefront: The Revolution. Im März wird es ein paar Neuerungen geben, wie die Entwickler auf der offiziellen Webseite mitteilen. Unter anderem kommt mit „Beyond the Walls" der dritte und letzte DLC für den Shooter.
    Darüber hinaus gibt es ein neues Update mit PS4-Pro-Support. Damit profitiert ihr von einer höheren Auflösung und besseren Performance, ebenso wird HDR unterstützt.
    Zu guter Letzt ist auch noch eine Demo für Konsolen geplant, mit der man den Resistance-Modus des Spiels ausprobieren kann. Es gibt allerdings noch kein Termin



  • Beides wurde veröffentlicht


Anmelden zum Antworten